Entsorgung von Elektroschrott

Das Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG ) setzt in Deutschland die WEEE-Richtlinie der EU zum Umgang mit Elektronikschrott um.
Damit möchte der Gesetzgeber dafür sorgen, dass Elektroaltgeräte nicht über den Hausmüll entsorgt, sondern getrennt gesammelt und recycelt werden.
Das ElektroG definiert dabei den Begriff der Erstbehandlung. Zur Erstbehandlung gehören u.a. Schadstoffentfrachtung und Wertstoffseparierung.
Laut ElektroG muss die Erstbehandlung in dafür zertifizierten Anlagen erfolgen.
Die Einhaltung der Anforderungen des ElektroG wurde durch die technischen Überwachungsorganisation ZN ZertifizierungsNetzwerk GmbH geprüft.
Unsere Anlage gilt daher als zertifizierte Erstbehandlungsanlage im Sinne des §21 ElektroG.
Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!
Wir helfen Ihnen weiter!

   Telefon 05404/959676-0
   Mobil 0171/3872193
 
LEREC Elektrorecycling GmbH

Unsere Leistungen

Unser Unternehmen

Social-Media













  • LEREC Elektrorecycling GmbH
  • LEREC Elektrorecycling GmbH
  • LEREC Elektrorecycling GmbH